Von vielen Theaterbegeisterten wurden wir gefragt, was wir denn so treiben wenn wir nicht spielen, wie wir uns vorbereiten, wie wir unsere Stücke finden und wie wir zum Beispiel mit Lampenfieber umgehen. Wir haben einige der Fragen zum Anlass genommen, nur mit Bildern zu antworten. Sozusagen „ohne Worte“.

Alle Bilder stammen von Daniela Scheuermann und Andreas Wenzel und sind urheberrechtlich geschützt.

Und hier geht es zu den Bildern.